Über uns

Als ehemaliger Informatiker im Bereich Netzwerk begeistert mich Technik, die miteinander vernetzt ist. Was an Punkt A ausgelöst wird und sich an Punkt Z bemerkbar macht (und an allen Punkten dazwischen) übt für mich eine Faszination aus.
Als Lifestyle-Ästhetiker, vor allem im Bereich Wohnen, lag es auf der Hand, dass ich mich im Bereich Gebäudeautomation etabliert habe. Darum gibt es
ihome.