für den Bauherr

Smart Wohnen

Sie steuern damit
- das Licht
- die Heizung
- die Jalousien
- die Lüftung
- die Klimaanlage
- die Schliessanlage
- den TV
- die Musik
- die Steckdosen
- die Sicherheit
- die Bewässerung
- die Küchengeräte

Ihr Vorteil

Energie sparen

Die Einsparung der Gesamtenergie für Ihr Haus kann bis zu 30% betragen. Das betrifft die elektrische Energie, das Wasser und die Heizung und ist in den einzelnen Bereichen unterschiedlich.

Sie . . .

- gestalten Ihre eigenen Lichtszenen
- beschatten, wann, wo und wie Sie wollen
- spielen in jedem Raum Ihre individuelle Musik
- setzen Ihre Haushaltsgeräte sparend ein (Tarif-Strom)
- überwachen Ihr Eigentum über das Internet

Ihre Investition

Die Anschaffungskosten sind gegenüber der konventionellen Elektroinstallation etwa 15% höher. Preise für Planung und Implementierung -welche ganz nach Ihren individuellen Wünschen ausgeführt werden- passen sich dem benötigten Aufwand an.

Lichtszenen

Szenen sind nach Ihren Wünschen angepasste Beleuchtungseinstellungen, die entweder einen Raum oder aber auch mehrere Räume gleichzeitig betreffen, bis hin zum gesamten Haus. Ein Beispiel: Sie rufen mit einem Knopfdruck die Szene "Essen" auf: das Wohnzimmerlicht dimmt herunter, der Esstisch wird zu 90% beleuchtet, der Flur zu 40% und die Küche nur noch mit 60%. Und dies alles mit nur einem Finger-Tippen.

Neubauten und Umbauten

Sowohl Neubauten als auch bestehende Gebäude können intelligent gemacht werden. Bei bestehenden Gebäuden ist das zum Teil auch ohne grossen Aufwand möglich. Konkret bedeutet dies, dass die Kabel neu gezogen werden, wobei in den meisten Fällen die bereits vorhandenen Rohre verwendet werden können. Der Einsatz von Funk-Technik erleichtert die Installation an den Stellen, wo Kabel nicht geführt werden können.